Insecticide 2000 mit Sprühkopf 1 Liter

Art.Nr.:
Ins103
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
112 Stk
22,99 EUR
22,99 EUR pro Liter

inkl. 20% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht: 1 kg je

Gebrauchsfertig

 
1 Liter mit Sprühkopf
Gebrauchsfertig:

Gewerbe / Haushalt:
Wirksam gegen:  Ameisen, Fliegen, Mücken, Motten, Spinnen, Hausstaubmilben, Silberfischchen, Wespen, Wanzen, Zecken, Läuse, Küchenschaben, Kellerasseln, usw. Anwendung:  Sprühen Sie INSECTICIDE 2000 direkt in Schlupflöcher oder auf die Stellen wo sich Schadinsekten gern aufhalten, z.B. auf Fensterrahmen, Türstöcke, Lampen, Gardinen, Teppichböden, Matratzen usw. um diese schnell und dauerhaft zu beseitigen. Im Außenbereich nur bedingte Langzeitwirkung. Achtung! Sprühen Sie Insecticide 2000 nicht einfach in die Luft, sondern immer direkt auf die zu behandelnde Fläche! Geflügel (Tauben, Hühner, Ziervögel usw...):   Wirksam gegen:  Federlinge, Flöhe, Milben (spez. Rote Milbe, nordische Milbe)   Anwendung:   Das Gefieder der Tiere direkt mit INSECTICIDE 2000 einsprühen, dabei so nahe wie möglich auf die Haut bringen und vor allem Sitzstangen, Nester, Spalten und Ritzen mitbehandeln!  Hunde, Katzen, Kaninchen, Pferde, Ziegen usw.:   Wirksam gegen:  Fliegen, Milben, Haarlinge, Flöhe, Zecken usw.  Anwendung:   Tiere und Stallungen direkt mit INSECTICIDE 2000 einsprühen. Das Fell der Tiere gegen den Strich direkt mit INSECTICIDE 2000 einsprühen oder mit einem mit INSECTICIDE 2000 getränkten Schwamm bzw. Handschuh einreiben, dabei das Mittel so nah wie möglich auf die Haut bringen! Unbedingt die Schlafplätze der Tiere mitbehandeln!  Bei Zeckenbefall einen Tropfen Insecticide 2000 auf die Zecke geben, diese stirbt nach kurzer Zeit ab und lässt sich mühelos entfernen. Es treten nur noch selten Entzündungen an den betroffenen Hautstellen auf.   Pflanzen  Wirksam gegen:  alle Arten von Läusen (z.B. Blatt-, Schild-, Wollläuse), Tripse u. sonstige Schädlinge.  Anwendung:    Sprühen Sie Ihre Zimmerpflanzen mit INSECTTCIDE 2000 ein, vor allem auch die Blattunterseiten! Sehr gute Erfolge haben wir auch bei Orchideen, Rosen und Ziergehölzen erzielt.
Wichtig !!!  Achten Sie darauf, dass die Pflanzen während und einige Zeit nach der Behandlung keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt sind!  Nach Abtrocknung kann die Pflanze wieder in der Sonne stehen. Eine leichte Benetzung aller zu behandelnden Stellen reicht meist vollkommen aus. wirksam gegen ALLE Schadinsekten - hinterlässt keine Flecken auf Bekleidung oder Gardinen ,25 % (1,2g Pyrethrum- natürlicher  Wirkstoff, hergestellt aus bestimmten Chrysanthemen), (L3g Pyrethroide - Mischung verschiedener synthetischer Varianten des Pyrethrums)

Sonderfall Katze: mit leicht befeuchtetem Tuch nur an den befallene(n) Stelle(n) gegen den Haarstrich auftragen und anschließend trockenreiben. WICHTIG: damit wird die orale Aufnahme des Wirkstoffes durch den Reinigungsreflex verhindert. Bei Jungtieren, älteren, geschwächten oder kranken Tieren können allergische bzw. toxische Reaktionen auftreten. Nur nach vorheriger Absprache mit dem Tierarzt verwenden!

Biozide vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformationen lesen.

EINES gegen ALLE und das seit 1984!

Insecticide 2000 - das UNIVERSAL Insektenschutzmittel wirkt sofort und anhaltend
gegen sämtliche Ungeziefer und Schädlinge, wie Fliegen, Gelsen (Moskitos), Wespen,
Ameisen, alle Arten von Läusen, Flöhe, Milben, Motten, Spinnen, Wanzen, Zecken,
Küchenschaben, Kellerasseln, Silberfischchen uvm.

Insecticide 2000 - fällt in keine Giftklasse, baut sich selbstständig ab und ist zur
Problembehandlung jeglicher Schadinsekten geeignet.


Insecticide 2000 - wurde durch die österreichische Lebensmittelversuchsanstalt getestet
und nach § 16 LMSVG (Lebensmittel- & Verbraucherschutz) als verkehrsfähig eingestuft.


Insecticide 2000 - ist sparsam im Verbrauch, geruchlos, hinterlässt keine Flecken
und einfach zum Anwenden.


Insecticide 2000 - schützt Sie und Ihr Haustier zuverlässig.

Wir bieten Ihnen für jeden Einsatzbereich die Lösung!
WENN Sie nicht länger das Risiko der Übertragung von Krankheiten, der Zerstörung
von Lebensmittelvorräten und Textilien durch Insekten, oder mögliche Allergien,
verursacht durch Hausstaubmilben, hinnehmen wollen, dann stellen wir Ihnen gerne
unsere langjährige Erfahrung zur Verfügung.
INSECTICIDE 2000 - EINES gegen ALLE und das seit 1984!

Insecticide 2000 - das UNIVERSAL Insektenschutzmittel wirkt sofort und anhaltend
gegen sämtliche Ungeziefer und Schädlinge, wie Fliegen, Gelsen (Moskitos), Wespen,
Ameisen, alle Arten von Läusen, Flöhe, Milben, Motten, Spinnen, Wanzen, Zecken,
Küchenschaben, Kellerasseln, Silberfischchen uvm.

Insecticide 2000 - fällt in keine Giftklasse, baut sich selbstständig ab und ist zur
Problembehandlung jeglicher Schadinsekten geeignet.

Insecticide 2000 - wurde durch die österreichische Lebensmittelversuchsanstalt getestet
und nach § 16 LMSVG (Lebensmittel- & Verbraucherschutz) als verkehrsfähig eingestuft.

Insecticide 2000 - ist sparsam im Verbrauch, geruchlos, hinterlässt keine Flecken
und ist einfach zum Anwenden.

Insecticide 2000 - schützt Sie und Ihr Haustier zuverlässig.

Wir bieten Ihnen für jeden Einsatzbereich die Lösung!
WENN Sie nicht länger das Risiko der Übertragung von Krankheiten, der Zerstörung
von Lebensmittelvorräten und Textilien durch Insekten, oder mögliche Allergien
verursacht durch Hausstaubmilben, hinnehmen wollen, dann stellen wir Ihnen gerne
unsere langjährige Erfahrung zur Verfügung.
Insecticide 2000 ist eine harmonisch abgestimmte Kombination von
Naturpyrethrum und Pyrethroiden in geringstmöglicher Konzentration
und für Mensch und Tier (Warmblüter) als unbedenklich eingestuft.

Wirkstoffgehalt pro Liter: 0,25 % (1,2 g Pyrethrum u. 1,3 g Pyrethroide).

Insecticide 2000 fällt in keine Giftklasse und ist zur Problembehandlung
jeglicher Insekten geeignet. Es kann sowohl im Haushalts- als auch im
gewerblichen Bereich angewandt werden. Es wirkt als Kontakt- und
Fraßinsektizid und hat eine Langzeitwirkung von 3 - 4 Wochen, diese
ist aber abhängig von dem Medium, auf das es aufgetragen wird. Im
Freien, bei Sonnen- und Regeneinwirkung bzw. auf saugfähigen Flächen
ist die Wirkung kürzer als bei optimalen Bedingungen. Es verursacht
keine Flecken, ist geruchlos und einfach zum Anwenden.


Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produkt-
information lesen. 0,25% (1,2g Pyrethrum und 1,3g Pyrethroide pro Liter)
Notifizierungsnummer N-31603 Aquarien und Terrarien vor Benutzung ab-
decken! Vor dem Sprühen Lebensmittel abdecken! Sprühnebel nicht einatmen!
Nicht in Gegenwart von Schwangeren, Kindern und Allergikern sprühen!
Von Kindern fernhalten!

Insektenschutz für Federvieh (Hühner, Tauben, Ziervögel)

Insecticide 2000 ist wirksam gegen sämtliche Schadinsekten:
Zecken, Läuse, Flöhe, Federlinge, Milben (spez. Rote Milbe, nordische Milbe)

Die Vorteile von Insecticide 2000 sind:
- verkehrsfähig nach § 16 LMSVG (Lebensmittel- & Verbraucherschutz)
- für Mensch und Tier (Warmblüter) unbedenklich
- verhindert die Zerstörung von Lebensmittelvorräten und Textilien
- reduziert die Übertragung möglicher Krankheiten, ausgelöst durch Insekten
- sofort und wochenlang wirksam
- geruchlos und hinterlässt keine Flecken
- einfach in der Handhabung und sparsam im Verbrauch Anwendung:
Das Gefieder der Tiere direkt mit Insecticide 2000 einsprühen, dabei so nahe wie
möglich auf die Haut bringen und vor allem Sitzstangen, Nester, Spalten und
Ritzen mit einsprühen! Rote Vogelmilbe: bei starkem Befall anfangs 3x pro Woche
Sitzstangen, Nester und Ritzen einsprühen, danach 1x pro Woche bis 2x pro Monat.
Nordische Vogelmilbe: Anfangs an 3 Tagen hintereinander die befallenen Tiere
direkt einsprühen am besten abends mit den Beinen nach oben, dabei das Mittel
so nah wie möglich auf die Haut bringen, danach beobachten und gelegentlich
wiederholen.

Sollten Sie noch Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne unter 02160/27080 zur Verfügung!

Hinweise:
Insecticide 2000 vor jeder Anwendung gut schütteln und nicht direkt in die Luft sprühen,
sondern immer auf die zu behandelnde Fläche. Im Innenbereich schützen Sie sich
wochenlang. Im Außenbereich hat Insecticide 2000 nur eine witterungsbedingte
Langzeitwirkung. Eine leichte Benetzung der zu behandelnden Stellen reicht meist aus.